Magnus Larsson über die Begrünung der Sahara

Ach, es gibt keine großen Visionen mehr? Ein Architekturstudent mit dem Namen Magnus Larsson will uns das Gegenteil beweisen. Er will die Sahara begrünen mit einem “Bauwerk”, welches die Länge der Chinesischen Mauer hat. Dabei ist der Baustoff der Sand selbst. Eine ganze Menge Probleme würden dadurch gelöst werden, zum Beispiel was Migration und Versorgung der Bevölkerung angeht. Ein durch und durch spannendes und überraschendes Projekt. Sehr, sehr sehenswert:

Artikel geschrieben von .